Schutzkonzept für Veranstaltungen

Bild: Q000024 / PxHere

Für sämtliche Veranstaltungen im Andachtsraum der Flughafenkirche wie Gottesdienste, Mittagsgebete, Kunstanlässe oder Gruppenführungen gilt folgendes Schutzkonzept:

  • Es gilt Maskenpflicht.
  • Um Abstand voneinander halten zu können, wird nur die Hälfte der normalen Sitzkapazität angeboten (20 Plätze).
  • Eine gute Durchlüftung des Andachtsraums wird durch die automatische Raumlüftung sichergestellt.
  • Berührungsflächen wie z.B. Türklinken werden regelmässig desinfiziert.
  • Je nach Situation und Art der Veranstaltungen werden zusätzlich Kontaktlisten geführt.